18. Juni 2017

fight or flight or dance all night

verfasst in outtakes von oklahoma - od

“fight or flight…”

eirik glambek bøe dürfte den meisten als partner von erlend øye bekannt sein. zuletzt legten sie als kings of convenience gemeinsam das fabelhafte album “declaration of dependence” auf. das ist nun knappe acht jahre her. erlend tobte sich zwischenzeitlich mit verschiedenen projekten anderweitig aus. von eirik hörte man hingegen weniger. das wird sich jetzt ändern. mit seinem kumpel øystein gjærder bruvik gründete er eine neue band, die den namen kommode trägt. ein debüt-album mit dem titel “analog dance music” ist für den 18. august angekündigt. und auf diesem wird es wohl ähnlich entspannt wie damals zugehen. so lässt es jedenfalls die kostprobe “fight or flight or dance all night” vermuten.

schreibe einen kommentar