7. Januar 2018

the sound that changed brisbane

verfasst in outtakes von oklahoma - od

im rahmen der lektüre des wirklich empfehlenswerten buches “grant & ich” von robert forster stieß ich neulich auf die australische punk-band the saints. genau wie die go-betweens wurde sie in brisbane gegründet und war maßgebend verantwortlich für die entwicklung der rock-musik in den 70er jahren. und auch heute entfaltet die einstige punk-hymne “(i’m) stranded” noch eine ungeheure wucht.

schreibe einen kommentar