18. Juli 2018

modern nostalgia

verfasst in outtakes von oklahoma - od

mitten ins sommerloch platzt mattiel mit ihrem selbstbetitelten debüt-album. bereits drei stücke dieser fantastischen platte sind mit einem video versehen worden und ich kann mich kaum entscheiden, ob nun “bye bye”, “count your blessings” oder “whites of their eyes” das beste von ihnen ist. und auch jack white scheint voll drauf abzufahren. denn mattiel brown hat es mit ihren beiden bandkollegen randy michael und jonah swilley ins vorprogramm seiner aktuellen tour geschafft.

schreibe einen kommentar